Die Stiftung Jürgen Kutsch

IMG_0281 ak PREVIEWDie Stiftung Jürgen Kutsch ist partei­politisch und konfessionell unabhängig.

Sie greift die gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit auf den Gebieten der Dachbegriffe „Integration/Migration“, „Gewalt“, „soziale Not“ und „Bildungskrise“ auf und sucht den Lösungsansatz aus dem Blickwinkel des christlichen Menschenbildes.

Wir fördern Bildung, Kunst und kulturellen Dialog sowie Jugendarbeit und helfen benachteiligten Menschen auf ihrem Weg in die Mitte der Gesellschaft.

mehr erfahren

Blog & Presse

Spiele für die Kinder

Jürgen Kutsch, 22. September 2020

Nagelneu und originalverpackt: dank einer großzügigen Zuwendung des Ritterordens des Tempels zu Jerusalem – OSMTH – Aachen können wir jetzt folgende Spiele an Kinder- und Jugendeinrichtungen in Aachen, Mönchengladbach und Umgebung verschenken: Cortex Challenge Cardline Weltenbummmler Fruit Ninja Kombo-Party A Tale of Pirates RECON Gegenschlag Jedes Spiel ist ca. 20-fach vorhanden. Abholung ab Alsdorf (Kutsch [...] weiterlesen

Eine Reise auf den Spuren christlicher Mystik – die Geheimnisse der Kathedrale von Chartres

Jürgen Kutsch, 16. September 2020

Wir laden Dich herzlich ein, einen uralten mystischen Ort für Dichzu entdecken, der eine lange spannende Geschichte beheimatet. Wir lernen die christliche Symbolik in ihrer tiefen Aussagekraftkennen.In 3 vollen Tagen wirst Du die Kathedrale und ihre vielschichtigenBedeutungsebenen erlaufen, vieles hören, sehen und ganzheitlich erspüren. Nicht nur die besondere Lage machen Chartres zu einem einzigartigen Platz: [...] weiterlesen

BÜCHER.FÜR.EUCH. Phantasieausflüge – ein kreativpädagogisches Projekt, schul-mäßig vorgetragen von der Leseagentur Kapitelreise Anja Kuypers in Willich

Jürgen Kutsch, 4. September 2020

Nach monatelanger Vorbereitung kurz vor dem Start: Das Projekt BÜCHER.FÜR.EUCH. – Phantasieausflüge bringt nicht nur kostenfrei Bücherpäckchen an alle KiTa’s und Grundschulen in Willich, sondern begleitet die Pädagoginnen und Pädagogen darüber hinaus mit einem umfangreichen Vermittlungskonzept. Somit kann die aktive Leseförderung, die über das klassische (Vor-)Lesen hinausgeht, durch ansprechende bis spielerische Vermittlungstechniken sofort beginnen. Diese [...] weiterlesen

Wir sind jetzt Ewilpa !

Jürgen Kutsch, 29. August 2020

Eine neue Kooperation entsteht, und wir sind dankbar dafür. Die Zusammenarbeit mit der zertifizierten Kräuterpädagogin Meike Koppmann  www.vrohmut.com fügt sich nahtlos in die bestehenden Facetten unserer Arbeit ein. Der erste innerstädtische und in sich geschlossene essbare Wildpflanzenpark – Ewilpa – entsteht seit Februar 2020 auf einer Fläche von 5.500 m² im Mönchengladbacher Stadtteil Eicken. Er [...] weiterlesen

ältere Beiträge